Crash auf der B54 zwischen Aspang und Mitteregg. Am Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Aspang zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B54 zwischen Aspang und Mitteregg gerufen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. Juli 2019 (10:31)

Aus unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision von zwei Pkws, bei der beide Fahrzeuge schwer beschädigt wurden. Die Autos kamen auf der B54, bzw. im angrenzenden Graben zum Stillstand.

Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Nach der polizeilichen Freigabe und der Absicherung wurde ein Pkw von der FF Aspang geborgen. Das zweite Unfallfahrzeug wurde von einem Abschleppdienst verladen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.