Lukas Resetarits: Meister in Humor und Zeitkritik. Lukas Resetarits kommt mit seinem Programm „Wurscht“ ins Kulturcentrum.

Von Johannes Authried. Erstellt am 13. September 2019 (04:27)
Ernesto Gelles

Eine Bezirkspremiere von Österreichs Top-Kabarettisten findet im Kulturcentrum Wimpassing statt.

Lukas Resetarits präsentiert am Donnerstag, 17. Oktober, im Kulturcentrum Wimpassing, sein neuestes Programm „Wurscht“. Es ist bereits sein 27. Programm – nach einem Rückblick auf die Siebzigerjahre im letzten Programm geht es nun um unsere Gegenwart und Zukunft.

Ist uns wirklich alles „wurscht“, oder regt sich vielleicht doch witziger Widerstand? Lukas Resetarits ist es jedenfalls nicht „wurscht“ – und er stellt Fragen und sucht Antworten. Witzig und absurd kann das werden. Und am Ende reitet er vielleicht auf einem Polizeipferd in den Sonnenuntergang, der diesmal im Osten stattfindet. Karten dafür gibt es beim Postpartner Wimpassing, der Sparkasse und der Raiffeisenbank.