Gravierende Mängel bei Lkw-Kontrollen im Waldviertel. Bei Kontrollen von 28 Lkw und 18 Anhängern mit zwei Prüfzügen des Landes Niederösterreich sind am Dienstag im Waldviertel teils gravierende Mängel festgestellt worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 23. September 2020 (12:26)
Symbolbild
APA (dpa)

19 Fahrzeuge wurden laut einer Aussendung vom Mittwoch als "nicht verkehrs- und betriebssicher" eingestuft. Nur 17 seien für in Ordnung befunden worden.

Unter den beanstandeten 29 Fahrzeugen waren zehn Holztransporter, teilte Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) mit. Zehn Lkw - neun davon aus dem Ausland - habe man zudem die Kennzeichen wegen Gefahr im Verzug sofort abgenommen.