46 NÖ-Schulen nehmen an Gurgeltest-Studie teil. In Niederösterreich beteiligen sich laut Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) und Bildungsdirektor Johann Heuras 46 Schulen an der bundesweiten Gurgeltest-Studie.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 26. September 2020 (09:16)
shutterstock.com/FamVeld

Im Rahmen eines Forschungsprojektes sollen wichtige Erkenntnisse über den Infektionsgrad von Schülerinnen und Schülern in Österreich gewonnen werden.

Niederösterreich bekenne sich mit der Teilnahme am Monitoring-Projekt voll und ganz zu einer wirksamen Erforschung des Coronavirus, betonten Teschl-Hofmeister und Heuras. Sie wiesen am Samstag in einer Aussendung auch darauf hin, dass es im Bundesland aktuell 92 positive Corona-Fälle bei den Schülerinnen und Schülern und zehn bei Lehrerinnen und Lehrern gebe.