Radfahrer (77) bei Unfall mit Lkw schwer verletzt. Ein betagter Fahrradfahrer ist am Donnerstag bei einer Kollision mit einem Lkw, gelenkt von einem Mann aus dem Bezirk Amstetten, in Seiersberg bei Graz schwer verletzt worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 18. September 2020 (10:18)
Symbolbild
Shutterstock, tommaso79

Der 77-Jährige dürfte sich im toten Winkel des Schwerfahrzeugs befunden haben, als dessen Fahrer abbiegen wollte. Der Verunglückte wurde ins LKH Graz gebracht, wie die Landespolizeidirektion am Freitag mitteilte.

Der Steirer hatte laut einem Zeugen mit seinem Fahrrad offenbar an einem an einer Kreuzung haltenden Lkw vorbeifahren wollen. Als die Verkehrsampel auf Grünlicht schaltete, fuhr der 41-Jährige aus dem niederösterreichischen Bezirk Amstetten mit seinem Lkw an, um nach links abzubiegen. Dabei kam es laut Angaben eines Zeugen zu einer Kollision.