Niederösterreich hilft: So könnt ihr Menschen in Not unterstützen

Erstellt am 07. März 2022 | 09:17
Lesezeit: 2 Min
Niederösterreich hilft
Niederösterreich hilft
Foto: Niederösterreich hilft
Die Initiative "Niederösterreich hilft" koordiniert die Ukraine-Hilfe. So könnt auch ihr euren Beitrag leisten:

Zur Koordinierung der Hilfsangebote für die Ukraine und die flüchtenden Menschen hat das Land die Plattform „Niederösterreich hilft“ eingerichtet.  Wer mit Sach- oder Geldspenden unterstützen will oder Betten und Unterkünfte zur Verfügung stellen möchte, erhält online unter www.noehilft.at, bei der Hotline 02742/9005-15000 oder via Mail an noehilft@noel.gv.at Auskünfte zur Initiative "Niederösterreich hilft".

Für Geldspenden zur Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung wurde ein Spendenkonto eingerichtet:

Bankkonto: NOEHILFT
IBAN: AT74 3200 0000 1380 0008

Die Aktion zielt darauf, dass die Unterstützung rasch bei den Betroffenen ankommt.

Alle Neuigkeiten zum Ukraine-Krieg findet ihr in unserem Sonder-Channel: