Was nützt uns Genforschung?. Die Antwort auf diese Frage liefert Astrid Mach-Aigner, Wissenschaftspreisträgerin des Landes Niederösterreich 2019, Technische Universität Wien.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. Juli 2020 (11:49)
Astrid Mach-Aigner
Rafaela Proell

Genforschung hilft uns biochemische Vorgänge in Menschen, Pflanzen oder Mikroorganismen zu verstehen. Dieses Verständnis erlaubt uns Krankheiten zu vermeiden oder zu bekämpfen.

Der Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen hat viele nützliche Anwendungen wie den Abbau von umweltfremden Giften oder dem Ersatz chemischer Herstellungsprozesse durch biotechnologische.