Hollenstein an der Ybbs

Erstellt am 16. Juli 2018, 11:18

von Redaktion noen.at

Gasthof Jagersberger wurde zum „Casino am Königsberg“. Zum „Casino am Königsberg“ avancierte der Gasthof Jagersberger am vergangenen Freitag im Rahmen des Sommerkulinariums beim Eisenstraße-Wirt. Die Wirtsleute Marion und Peter Jagersberger bauten in Kooperation mit Casinos Austria einen Roulette-Tisch in der Gaststube auf. Dazu servierten die Hollensteiner Gastronomen ein köstliches, viergängiges Menü, bei dem die runde Form auch unter den Speisen dominierte.

„Wir haben den heutigen Abend unter das Motto ‚Alles dreht sich‘ gestellt“, berichtete Eisenstraße-Wirt Peter Jagersberger. Und seine Gäste genossen Räucherfisch-Tartare, Melonenkaltschale, Butterschnitzel vom Kalb mit roten Rüben, Risottoknödel und Käse vom Brett. Dazwischen gesellten sich die Gäste immer wieder gerne zum Roulette-Tisch.

Der Glücklichste jeden Tisches spielte beim Finale um die drei Hauptpreise. Am Ende holten sich Markus Prusa (Sieben-Tage-Skipass am Königsberg), Phillip Heigl (2 Karten für das große Königsberg-Open-Air)  und Sabrina Löbersorg (E-Mobility-Leih-E-Bike für einen Tag) die drei Hauptgewinne.

Den spielerischen Abend genossen u.a. Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer, Königsberg-Geschäftsführer Herbert Zebenholzer, die St. Antoner Ortschefin Waltraud Stöckl, die ehemalige Purgstaller Bürgermeisterin Marianne Fallmann, Naturpark NÖ-Eisenwurzen-Obfrau Christina Forsthuber sowie Vertreter der regionalen Wirtschaft wie Michael Spitzer (TVA) oder Thomas Wagner (FALKEmedia).

Hausherr Peter Jagersberger nutzte den Abend auch, um auf das große Open-Air-Konzert am Samstag, 1. September, ab 19 Uhr am Königsberg mit „Tagtraeumer“ und „Wir4“ hinzuweisen. Karten sind im Gasthof Jagersberger und bei Ö-Ticket erhältlich.

Das nächste Kulinarium beim Eisenstraße-Wirt findet im Herbst im Landgasthaus Stadler in Reinsberg statt.