Wein für Festival Grafenegg. Grafenegg und Österreichische Traditionsweingüter verlängern ihre Kooperation

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. Juli 2020 (16:55)

„Grafenegg und Niederösterreich stehen für kulturelle Höhepunkte im Zusammenspiel mit Kulinarik, Natur und international renommierten Weinen. Ich freue mich sehr, dass diese erfolgreiche Partnerschaft zwischen Grafenegg und den Österreichischen Traditionsweingütern nun fortgeführt wird“, betont Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zur Verlängerung der erfolgreichen Kooperation.

 

Grafenegg lebt als Gesamtkunstwerk von dem einmaligen Zusammenspiel von Kultur und Natur, von historischem Flair und neuer Architektur, von kulinarischen Genussmomenten und inspirierenden Begegnungen. Die Verbindung von hochkarätigen Konzerten und herausragenden Weinen hat in Grafenegg Tradition. Seit bereits zehn Jahren besteht zwischen Grafenegg und den Österreichischen Traditionsweingütern eine enge Kooperation. Durch die 2011 ins Leben gerufene Initiative der Grafenegger Wein Edition haben Gäste sowie gastierende internationale Künstler die Möglichkeit, Weine der regionalen Spitzenwinzer kennen zu lernen. Die exklusiv für Grafenegg zusammengestellten Wein Editionen bieten jährlich ausgewählte Weine aus den Anbaugebieten Wagram, Kremstal, Kamptal und Traisental und seit 2019 auch aus Wien und Carnuntum. Weiters werden jedes Jahr die Ersten Lagen Weine im Rahmen des Grafenegg Festivals im Schloss präsentiert.

 

„Die Österreichischen Traditionsweingüter freuen sich einen Beitrag für das kulturelle Herz Niederösterreichs leisten zu können. Wie auch Grafenegg versuchen die Mitglieder der Österreichischen Traditionsweingüter als Winzer Excellenz zu leben. Die Grafenegg Edition ist ein Ausdruck der Bandbreite des Donauraums indem die Winzer beheimatet sind“, so Michael Moosbrugger, Obmann der Österreichischen Traditionsweingüter.

 

Auch Philipp Stein, Geschäftsführer Grafeneggs, freut sich, mit den Österreichischen Traditionsweingütern in eine erfolgreiche, gemeinsame Zukunft zu gehen: „Die Österreichischen Traditionsweingüter sind ein wichtiger Bestandteil des Gesamtkonzepts Grafeneggs und werden es durch die Verlängerung unserer Kooperation auch in Zukunft bleiben. Gerade auch im Hinblick auf die stetige Weiterentwicklung Grafeneggs zum Kultur-, Wirtschafts- und Tourismusstandort brauchen wir starke Partner an unserer Seite, die unseren hohen Qualitätsanspruch teilen.“