GÖD ehrte engagierte KollegInnen

Die Ehrung von langjährigen GÖD Mitgliedern und höchst engagierten KollegInnen in der Personalvertretung fand am 3.9.2021 in der HTBL Mödling statt.

NÖN Leserreporter Erstellt am 16. September 2021 | 20:03
New Image
Foto: Sonja Pohl, rkugler

Endlich konnten die KollegInnen wieder im Rahmen eines Festaktes in Präsenz geehrt werden. Die Veranstaltung fand unter Einhaltung der 3-G Regeln statt. Der Festakt gliederte sich in einen kulturellen, ehrenden und kulinarischen Teil.

Die zu Ehrenden und Ehrengäste wurden kulturell von "Gutruf's Erben" mit ihren höchst amüsanten Liedern unterhalten. Martin Mader und Christoph Michalke brachten das Publikum nicht nur zum Lachen sondern auch zum Mitsingen ihrer Texte der etwas anderen Art.

Die Dankesworte und Überreichungen der Urkunden und Ehrenzeichen für 40 Jahre und 25 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst nahmen die GÖD Vors. Stv. und Bereichsleiterin GÖD Frauen Monika Gabriel und der neue GÖD NÖ Vorsitzende Matthias Deiser vor.

Bildungsdirektor NÖ Mag. Johann Heuras bedankte sich nicht nur für die Arbeit in der Personalvertretung sondern auch für den Einsatz in der täglichen Arbeit in der Schulverwaltung und überreichte die Dankesurkunden des Zentralausschusses für die Bediensteten der Unterrichtsverwaltung.

Der Vorsitzende der Unterrichtsverwaltung bedankte sich im Rahmen des Festaktes auch bei der langjährigen GÖD NÖ Funktionärin Sekretär Monika Rammel für die gute Zusammenarbeit und für das Leiten und Lenken in den Anfangszeiten seiner Vorsitztätigkeit und überreichte ihr „Wachauer Spezialitäten“ für ihren wohlverdienten Ruhestand.

Das Team der Unterrichtsverwaltung beantragte bei der GÖD NÖ ohne dessen Wissen für den Vorsitzenden Robert Kugler das Ehrenzeichen in Bronze. Dieses Ehrenzeichen wurde unmittelbar nach den Jubilarehrungen an den überraschten und ziemlich gerührten Vorsitzenden der Unterrichtsverwaltung Robert Kugler vom GÖD NÖ Vorsitzenden Matthias Deiser überreicht.

Nach den obligaten Pressefotos durch Sonja Pohl, Baden Media GmbH wurden noch mit den zahlreich erschienen Ehrengästen Erinnerungsfotos mit den Geehrten gemacht.

Als Abschluss lud das Team der Unterrichtsverwaltung zum kulinarischen Teil des Festaktes. Das Festessen fand in der Mensa der HTBL Mödling statt.
Vielen Dank an die Ehrengäste, GÖD Stv. und Bereichsleiterin Frauen der GÖD Monika Gabriel, GÖD NÖ Vorsitzender Matthias Deiser, Bildungsdirektor NÖ Mag. Johann Heuras und KR Sekretär der GÖD NÖ Harald Sterle, die durch ihre Anwesenheit diesem Festakt einen sehr hohen Stellenwert und Wertschätzung für die Jubilare gaben.

Durch die hervorragende Organisation von der Vors.Stv. und Organisationsreferentin der Unterrichtsverwaltung Brigitte Diettrich, wurde der Festakt zu einem vollen Erfolg.

Ein großes Dankeschön an die Hausherren Direktor DI Hannes Sauerzapf und Verwaltungsleiter Amtsdirektor Herbert Leitner für die Möglichkeit diesen Festakt in der HTBL Mödling stattfinden lassen zu können.