Knoten St. Pölten: Sanierungs-Arbeiten ab 21. Mai. Am 21. Mai beginnt die ASFINAG mit umfangreichen Arbeiten im Knoten St. Pölten auf der A 1 Westautobahn und der S 33 Kremser Schnellstraße.

Von Redaktion noen.at. Update am 19. Mai 2020 (11:12)
ASFINAG

Bereits seit Anfang dieser Woche laufen erste Vorbereitungsmaßnahmen. Gestartet wird mit den Einrichtungsmaßnahmen wie unter anderem Bodenmarkierungen bereits am Donnerstag, 21. Mai. Beabsichtigt ist, dass bereits am Freitagabend, 22. Mai die Baustelle fertig eingerichtet ist. Während der Einrichtungen kann es zu kurzfristigen Spursperren kommen. 

„Wir wollen, dass die Verkehrsteilnehmenden zu jeder Zeit ohne Verzögerung gut und sicher vorankommen“, sagt ASFINAG-Geschäftsführer Andreas Fromm, „mit den Maßnahmen, die wir hier umsetzen, erreichen wir eine Steigerung der Leistungsfähigkeit. Das ist vor allem im Winter notwendig, da die S 33 bei starken Schneefällen und Einschränkungen der A 21 die Umleitungsstrecke für diese ist.“

Bis 2021 wird der Bereich zwischen dem Knoten St. Pölten und St. Pölten Nord instandgesetzt und abschnittsweise ausgebaut. Konkret verbreitert die ASFINAG im Knoten St. Pölten die Relation von Krems kommend in Richtung Salzburg und die Relation von Salzburg kommend in Richtung Krems. Saniert wird unter anderem auch die Fahrbahn und im Bereich Knoten St. Pölten wird die Lärmschutzwand erneuert und erhöht.

Zusätzlich wird die Leitschiene im Mittelstreifen durch eine Betonleitwand ersetzt, die Beschilderung und Beleuchtung erneuert sowie neun Brücken in diesem Abschnitt instandgesetzt. Dafür investiert die ASFINAG insgesamt rund 35 Millionen Euro.

Die Verkehrsführung

Auf der A 1 stehen trotz Bauarbeiten sowohl heuer als auch im kommenden Jahr im Baubereich immer alle drei Fahrstreifen zur Verfügung. Diese werden verschwenkt sein, das Tempo wird auf 80 km/h reduziert. Auf der S 33 wird es zu Spursperren kommen. Auch hier gilt Tempo 80 km/h. Notwendige Sperren von Auf- und Abfahrten werden vor Ort avisiert. Die ASFINAG informiert außerdem schriftlich zeitgerecht.