Österreich

Erstellt am 17. Oktober 2018, 08:28

von Redaktion noen.at und Redaktion bvz.at

Die Europameisterschaften der Berufe. 21 Medaillen, Vize-Europameister und beste EU-Nation – das ist die großartige Bilanz des „Team Austria“ bei den Berufseuropameisterschaften „EuroSkills“ in Budapest!

Ungarns Hauptstadt Budapest war von 25. bis 29. September 2018 Schauplatz der sechsten „EuroSkills“ – der EM der Berufe. Über 500 junge Teilnehmer/innen aus 28 Nationen gaben alles, um in rund 40 Bewerben Medaillen zu gewinnen. 100.000 Besucher/innen haben ihnen dabei über die Schulter gesehen.

Ein Fest für Rot-Weiß-Rot!

Mit großen Träumen sind die 43 österreichischen Teilnehmer/innen zu diesem Spektakel nach Budapest gefahren. Mit unvergesslichen Eindrücken und einer tollen Erfolgsbilanz sind sie nach Österreich zurückgekehrt. Die Berufseuropameisterschaften in Ungarn waren ein Fest für Rot-Weiß-Rot: Das Team Austria holte vier Gold-, 14 Silber- und drei Bronzemedaillen sowie neun „Medallions for Excellence“! Österreich wurde damit Vize-Europameister und beste EU-Nation!

Fast ein Jahr haben sich die neun weiblichen und 34 männlichen Fachkräfte auf diese erfolgreiche Medaillenjagd vorbereitet – mit eiserner Arbeit, alleine und im Team. Und auch die nächsten „EuroSkills“ werden mit großer Spannung und Vorfreude erwartet: Denn dann werden die Berufseuropameisterschaften erstmals in Österreich stattfinden – der Austragungsort 2020 wird Graz sein.

TV-Doku über „EuroSkills 2018“

Ein ORF-Filmteam rund um Gestalter Christian Prates begleitete die österreichische „EuroSkills“-Delegation nach Budapest und war bei der Eröffnungsfeier, den aufregenden Wettkampftagen und der erfolgreichen Siegerehrung mit der Kamera dabei. Entstanden ist ein Film, der zeigt, wie die Teilnehmer/innen an ihre Grenzen gehen: mit Liebe fürs Detail, mit Hingabe bis zur Selbstaufgabe. Eine TV-Doku voller Leidenschaft, Herz und Emotion!

Ein ORF-Team rund um Gestalter Christian PRATES begleitete die österreichische Delegation nach Ungarn und zeigt in einer neuen TV-Doku die spannendsten und emotionalsten Höhepunkte der „EuroSkills 2018“: zu sehen am Sonntag, 21. Oktober, um 16.30 Uhr in ORF 2.