St. Pölten

Erstellt am 01. Februar 2019, 03:00

von NÖN Redaktion

Gründerin eröffnete Schönheitssalon "bea!". Erfolgreicher Start mit riz up: Beatrix Csaba betreibt in St. Pölten ihren Schönheitssalon „bea! – Nägel und Wimpern“.

Beatrix Csaba, Gründerin des Monats, St. Pölten  |  zVg von riz up

Durch ihren Umzug von Deutschland nach Österreich, wo sie bereits 2015 ihren eigenen Salon für Nagelmodellage und Wimpernverlängerung führte, entschied sich Beatrix Csaba auch hier einen eigenen Kosmetiksalon zu eröffnen. Ihre 14 Jahre Erfahrung in der Nagelmodellage und die Ausbildung und Anwendung einer neuen und innovativen Technologie NUGENESIS - Dipping - System machen ihren Salon „bea! – Nägel und Wimpern“ zu etwas ganz Besonderem.

NUGENESIS ist umweltfreundlich, gesund für die Nägel, enthält Vitamine, besticht durch eine lange Haltbarkeit und es ist keine UV Behandlung erforderlich. „Anfangs waren meine Kunden gegenüber dem NUGENESIS - Dipping – System sehr skeptisch. Doch schon nach der ersten Anwendung waren sie von den positiven Effekten überzeugt“, so die Gründerin über diese neue Technologie.

Beatrix Csaba bietet in ihrem Salon Nagelmodellage, - design, - reparatur und – entfernung sowie Wimpernverlängerung in 1D Technik, 2D und 3D an. „Nageldesign war schon immer meine Leidenschaft. Ich gehe auf jeden Wunsch meiner Kunden gerne ein und freue mich, wenn sie dann zufrieden und mit einem Lächeln meinen Salon verlassen“, erklärt die Gründerin. Umfangreiche und professionelle Unterstützung erhielt die Jungunternehmerin von riz up.

Mehr Infos:

Kontakt Beatrix Csaba: 0660/9189 296
Facebook: Bea - Nägel & Wimpern
Instagram: nails_laches_st.poelten

Info: www.riz-up.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die Gründer des Monats vor. Alle Gründer im Überblick findet ihr hier: 
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats