Trisar Raum- und Möbeldesign gestaltet Räume kreativ. Erfolgreicher Start mit riz up: Bevor sich Sarah Trisko MA für die Selbständigkeit entschieden hat, studierte sie an der New Design University Innenarchitektur und visuelle Kommunikation und schloss dieses Jahr mit dem Master ab.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. Januar 2021 (03:00)
Sarah Trisko MA ist „Trisar Raum- und Möbeldesign“.
Sophie-Melanie Trisko

„Seit Beginn meines Studiums durfte ich schon an zahlreichen Projekten arbeiten und dadurch Erfahrung sammeln, so konnte ich mich auf die Gründung optimal vorbereiten. Ich verwandle Innenräume zu einer einzigartigen Atmosphäre. Dazu verwende ich moderne Computerprogramme, Skizzen und Materialien, um den Entwurf, meinen Auftraggeber und Auftraggeberinnen möglichst realistisch vor Augen zu führen. Bei der Umsetzung können die Kunden dann selbst entscheiden, ob Sie sich an die Firmen ihres Vertrauens wenden oder ob ich diese für sie organisieren soll.

Der Vorteil ist, dass ich nicht an eine Tischlerei gebunden bin, sondern beratschlage mich mit den Kunden, welche am besten für sie in Frage kommen würde. Es ist auch schon vorgekommen, dass der Auftraggeber Tischler war und die Möbel selbst baute. Mein Firmenmotto ist: Gehe immer mit voller Leidenschaft, Hingabe und Spaß an die Arbeit dann kannst du dir sicher sein, dass die Kunden zufrieden sind.

Mehr Infos:

Kontakt: www.trisar-interior-design.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!