Hol dir die regionale BABY BOX ganz in deiner Nähe. Erfolgreicher Start mit riz up: Elisabeth Kropfreiter beschenkt junge Mütter und Babys mit der BABY BOX.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 01. März 2021 (03:00)
Elisabeth Kropfreiter
privat

Die regionale BABY BOX wurde im Juli 2020 von Elisabeth Kropfreiter gegründet. Als Werbeagentur wird neben der Werbeplattform Babybox auch eine professionelle Gestaltung von Flyern und Foldern angeboten.

„Die Geschäftsidee entstand dadurch, dass ich als Anbieterin von Newborn Fotografie gerne die Schwangeren in der Region über mein Angebot informieren wollte. Die Frauenärzte erschienen mir als bester Kontaktpunkt mit diesen. Nur Flyer auflegen wollte ich nicht und so entstand die Idee der regionalen BABY BOX.

Sie ist ein Geschenk, das Frauenärzte an ihre schwangeren Patientinnen ausgeben. Darin enthalten sind hochwertige Produktproben, Gutscheine und Flyer von regionalen Unternehmen. Auf der Homepage www.regionale-babybox.at werden alle teilnehmenden Unternehmen auf einer interaktiven Landkarte vorgestellt und verlinkt.

Somit können werdende Mütter ganz leicht Unternehmen in ihrer Nähe finden. Die erste Auslieferung der regionalen BABY BOX fand im September 2020 statt. Mittlerweile gibt es die BABY BOX in den Bezirken Melk, Scheibbs und ab März auch in Amstetten. 1700 werdende Mamas dürfen sich bereits über dieses schöne Geschenk freuen!“

Mehr Infos:

Kontakt: www.regionale-babybox.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit riz up die GründerInnen des Monats vor. Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Sie suchen kostenlose Unterstützung bei der Gründung Ihres Unternehmens? Dann gleich Termin vereinbaren: www.riz-up.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!