VR Frag – die neue High-Tech Freizeitattraktion

Erstellt am 10. August 2022 | 03:00
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
440_0010_23088_noe31riz_AMS
Foto: privat
Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: Peter Soxberger hat mit VR Frag in Amstetten (Mitterfeldstraße 24) eine neue High-Tech Freizeitattraktion geschaffen:

„VR Frag ist ein von mir entwickeltes Virtual Reality Spiel, welches das Beste aus Counter Strike und Paintball kombiniert. Mit kabellosen VR-Brillen ausgerüstet spielen zwei Teams auf einer 600m² großen Indoor-Spielfläche gegeneinander.

Dabei können sie sich gemeinsam völlig frei bewegen. Ob laufen, ducken, springen,… die Bewegung wird vom Spiel 1:1 in die virtuelle Welt übernommen. Man fühlt sich, als sei man in einem Videospiel.
Besonders stolz bin ich auf die tiefgreifenden Interaktionsmöglichkeiten. Alle Gegenstände in der virtuellen Welt werden physikalisch korrekt simuliert. So könnt ihr Waffen realistisch nachladen, Granaten werfen oder diverse Gegenstände zu Deckung umfunktionieren.“

Die Eröffnungsaktion mit reduziertem Ticketpreis läuft nur noch bis 31. August. Weitere Informationen sowie die Online-Terminreservierung findet ihr auf untenstehender Website.

Mehr Infos:

Kontakt: www.vrfrag.com

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.gruenderland-noe.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats August?