Naturnah urlauben im Tal der Dirndln

Erstellt am 10. August 2022 | 03:00
Lesezeit: 2 Min
Anzeige
440_0010_23102_noe31riz_PIE
Foto: pielachtal camping
Präsentiert von Gründerland Niederösterreich: „Camping-Urlaub ist im Trend, und das nicht erst seit Corona“, so Daniel Wurzenberger, Gründer vom ersten Campingplatz im Pielachtal.

Als selbst leidenschaftlicher Camper, weiß er über die Vorzüge dieser naturnahen Urlaubform Bescheid und kennt die Bedürfnisse seiner Gäste.

„Wir haben mit der malerischen Teichlandschaft der ehemaligen Pielachtaler Sehnsucht, ein tolles Fleckchen Natur gefunden. Das Areal vermittelt eine besondere Wohlfühlatmosphäre“, erzählt Wurzenberger, und seine Gäste geben ihm Recht.

Der Platz bietet eine kleine Zeltwiese und knapp 30 Parzellen direkt am Teichufer.

„Die Wassernähe unserer Plätze ist schon etwas Besonderes. Das findet man nur selten“, freut sich der Jungunternehmer.

Die zentrale Lage in Hofstetten ist optimal für Ausflüge und sportliche Aktivitäten. Bis Ende Oktober geht die heurige Saison - freie Plätze gibt es noch. Wir freuen uns auf Campingbegeisterte, die das Ursprüngliche suchen, ganz nach dem Motto: „Entschleunigen und Natur genießen.“

Mehr Infos:

Kontakt: 0680/11 58 560
urlaub@pielachtalcamping.at
www.pielachtalcamping.at

Regelmäßig stellen wir euch in Kooperation mit dem „Gründerland Niederösterreich“ die GründerInnen des Monats vor!

Alle GründerInnen im Überblick findet ihr hier:
https://www.noen.at/niederoesterreich/wirtschaft/gruender-des-monats

Kostenlose Unterstützung bei der Unternehmens-Gründung gesucht? Dann gleich Termin vereinbaren: www.gruenderland-noe.at
Kostenlos in ganz Niederöstereich!

Gründer des Monats gesucht

Ab sofort suchen wir mit euch DEN Gründer/DIE Günderin des Monats! Mit eurer Stimme votet ihr, wer auf Platz 1, 2 und 3 landet:

Umfrage beendet

  • Wer wird der/die GründerIn des Monats August?