Erstellt am 14. Juni 2018, 10:56

Stausee Ottenstein: Der BlackwaterMan wartet auf euch. 2006 mit sechs Personen gestartet, war der Backwaterman lange Jahre der Pionier und führende Veranstaltung der internationalen Langdistanz Open Water Szene.

www.backwaterman.at

2018 wird dieser in einer Allianz von lokalen Vereinen und Personen mit der Unterstützung des Marketingprofis Andreas Sachs weitergeführt. 200 Starter aus allen angrenzenden Ländern mit internationalen Topleuten werden erwartet und damit einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen. Als Lead Event gibt es die 7 km Distanz, aber auch 750 m und 1,5 km für Einsteiger werden angeboten. Die Qualität der Schwimmer lässt auch wieder einen neuen Streckenrekord erwarten.

Die besondere Charakteristik der einzigartigen,  naturbelassenen Umgebung, das einzigartige Schwimmen in fjordartigen Gewässern, die besondere Stimmung am Boot, am Start und im Ziel sind wesentliche Faktoren, warum sich viele SchwimmerInnen beim Backwaterman  besonders wohl fühlen und zum "The Special One" machen. 

Rund um den Stausee Ottenstein mit Schloss und Burgruine erschließt sich unweit der Staumauer ein einzigartiges Erholungsgebiet mit unzähligen Buchten zum Entdecken. Naturerlebnis pur! Orientierung für Open Water Schwimmer ist mehr als sonst gefragt, da die vielen kleinen Windungen immer wieder Richtungswechsel erfordern. 

www.backwaterman.at

Das Naturparadies ist nur an wenigen Stellen zugängig und hat deshalb seinen ursprünglichen Charakter erhalten. Genießt die mystischen Kraftplätze, die unzähligen Möglichkeiten Natur, Genuss und Kultur mit skandinavisch anmutender "Waldviertler  Entschleunigung"  zu verbinden. Eine Region für Entdecker und ideale Voraussetzungen zu Entschleunigen und Kraft zu tanken wartet auf Euch, in einer der schönsten Wasser- u. Tallandschaften Europas. 

Einzigartiges Schwimmcamp

Als einzigartiges Erlebnis wird ein Schwimmcamp mit einer der Legenden des Freiwassersports, Christof Wandratsch aus Deutschland durchgeführt. Christof ist vielfacher Weltcupsieger, Weltmeister, Weltrekordler und hat Rekorde quer durch die Welt wie schnellste Durchquerung des Ärmelkanals aufgestellt. Christof Wandratsch hält nach wie vor die weltweit schnellste Schwimmzeit beim Ironman Klagenfurt. Das Schwimmcamp wird  als 1 stündige Einheit für Freiwasser Einsteiger und Fortgeschrittene durchgeführt und kann bei der Anmeldung unter www.backwaterman.at gebucht werden.

Mit einem Wort: Open Water Erlebnis par excellence wartet auf Euch – sowohl als Schwimmer, als auch als Zuseher.