Benjamin Karl beim Tag des Sports in Klosterneuburg. Am 04. Mai war SPORT.LAND.Niederösterreich im Rahmen der Familiensporttage beim Tag des Sports in der Stadtgemeinde Klosterneuburg zu Gast.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 06. Mai 2019 (08:30)
SPORT.LAND.NÖ
Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Skifahrer Michael Matt, Roland Schmid (ImmoUnited), Ex-Rapid-Spieler Steffan Hofmann, BM Mag. Stefan Schmuckenschlager, Ex-Fußball-Profi Michael Konsel, Snowboarder Benny Karl und Sportstadtrat Martin Czerny
 

Zwischen April und September ist SPORT.LAND.Niederösterreich auch 2019 zu Gast bei 20 verschiedenen Vereinsfesten im ganzen Bundesland. Mit einem Hindernisparcours, einer Torschusswand, diversen Bewegungs- und Geschicklichkeitsstationen und Segways stehen Jung und Alt aktive Tage voller Bewegung bevor. Ziel dabei ist es, auf den jeweiligen Verein aufmerksam zu machen, die Vereinskultur zu stärken und den Sport nachhaltig bei den Besucherinnen und Besucher des Festes zu verankern. „Mit unseren Familiensporttagen wollen wir die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher im Rahmen von Spiel und Spaß sportlich aktivieren.

SPORT.LAND.NÖ
Paul Jura am Sport.Land.NÖ-Hindernisparcour
 

Zusätzlich wollen wir den Vereinen dabei helfen, bekannter zu werden, ihre Vielfalt zu präsentieren und vermehrt Mitglieder zu akquirieren“, so Sportlandesrätin Petra Bohuslav. Außerdem gibt es auch heuer bei einem Gewinnspiel vor Ort tolle Preise zu gewinnen. Nach allen Familiensporttagen wird schließlich unter allen ausgefüllten Bewegungspässen als Hauptpreis eine Reise zum FC Bayern München von „fußballreisen.at“ verlost. Unter dem Motto „Eistraum“ gibt es für alle Gäste der Vereinsfeste dieses Jahr außerdem gratis das Sportland-Eis in den Geschmacksrichtungen Marille und Himbeere von Eis Greissler. Diese schmecken fantastisch und sind zu 100% zuckerfrei. Alle freiwilligen Spenden, die im Rahmen dieses „Eistraums“ gesammelt werden, kommen voll und ganz dem niederösterreichischen Sportnachwuchs zu Gute.

Sport, Spaß & Bewegung in Klosterneuburg

Das SPORT.LAND.Niederösterreich war am 04. Mai beim 3. Tag des Sports im Happyland in Klosterneuburg zu Gast. Viele gut gelaunte und begeisterte Gäste, verschiedenste Sport- und Bewegungsstationen aller Klosterneuburger Verein und vor allem der Besuch inklusive Autogramm und Fotos von Benny Karl sorgten für einen perfekten Familiensporttag.

SPORT.LAND.NÖ
vlnr.: Benny Karl wird von Julia Bamberger (Judoklub Klosterneuburg) überwältigt.
 

Drei sportbegeisterte Kinder wurden als glückliche Gewinner der Tagespreise gezogen und freuen sich über Goodie-Sackerl der NÖN, NÖ-Landesausstellung Wr. Neustadt des SPORT.LAND.Niederösterreichs.