Erstellt am 11. September 2018, 08:50

von NÖN Redaktion

Theaterfest in St. Pölten am 8. September. Am 8. September können Besucher im Landestheater Niederösterreich hinter die Kulissen des Theaters blicken.

 |  NOEN

Eine Woche, bevor das Landestheater Niederösterreich mit der Premiere von „Der gute Mensch von Sezuan“ in die neue Spielzeit startet, lockt am 8. September von 10 bis 14 Uhr das Theaterfest für alle. Eintritt frei.

Ab 10 Uhr gibt es dabei einen Kostüm-, Stoff- und Requisiten-Flohmarkt, Basteln, Malen, Verkleiden und Schminken für Kinder sowie den Theater-Schanigarten. Außerdem gibt es ein Gewinnspiel.

Schauspieler lesen die unterhaltsame Geschichte „Die Sache mit dem Gruselwusel“ der jüngst verstorbenen Christine Nöstlinger (10.30 Uhr und 12 Uhr). Dieser Programmpunkt um 12 Uhr sowie die Backstage-Touren hinter die Kulissen (10.15, 10.45, 11.15, 11.45, 12.15, 12.45, 13.15 Uhr) und die Bürgertheatershow (11.45 Uhr) werden übrigens in Gebärdensprache übersetzt.

Theaterzauber hautnah wartet bei der Technik-Show mit Live Musik der Theater-Band (11.15 und 13 Uhr). Und um 11.30 und 13.30 Uhr steht eine offene Probe zur neuen Kinderproduktion „Leon Pirat“ am Programm (ab 4 Jahren, Premiere: 21. September).

Sämtliche Erlöse aus dem Flohmarkt gehen an den Flüchtlingsdienst der Diakonie.

www.landestheater.net