Neues Zeitalter mit dem "Bürgeralpe Express"!. Die neue 8er Kabinenbahn „Bürgeralpe Express“ wird am 7. Dezember eröffnet.

Erstellt am 02. Dezember 2019 (15:21)
Mariazeller Bürgeralpe/Dellinger

Mit 7. Dezember 2019 beginnt auf der Mariazeller Bürgeralpe ein neues Zeitalter, wenn die einzige Einseilumlaufbahn des Skilands Voralpen ihren Betrieb aufnimmt. Der „Bürgeralpe Express“ befördert mit 21 8er-Kabinen von Doppelmayr bis zu 800 Personen in der Stunde vom Zentrum Mariazells auf die Bürgeralpe.

Skiberg für Familien

10 Pisten mit insgesamt 14 km Länge und jeder Schwierigkeitsstufe bieten beste Voraussetzungen für Anfänger und Könner. Hinauf geht es mühelos mit der neuen 8er Kabinenbahn, zwei Vierer-Sesselliften sowie einem Schlepplift und einem Tellerlift – und dann runter auf perfekt präparierten Pisten. Für optimale Pistenverhältnisse wurde viel in moderne Pistengeräte und neue Beschneiungsanlagen investiert. Zwei Skischulen mit Kinderland, eine 2,5 km lange Rodelbahn, Bastis Slope mit Videoaufzeichnung und der Winterwanderweg „Drei-Seen-Blick“ runden das Angebot ab. Für Tourenskigeher gibt es einen eigenen Trail abseits der Piste um auf den Gipfel zu gelangen und jeden Freitag ist Tourenskiabend.

Christkindlmarkt vor traumhafter Kulisse

Wer sich nach einem Skitag ein warmes Getränk gönnen oder auf die Suche nach Geschenken machen möchte, ist am Christkindlmarkt genau richtig. Dieser ist vor der traumhaften Kulisse der Basilika bis Weihnachten von jeweils Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Zudem gibt es ein begehbares Lebkuchenhaus, eine lebendige Krippe und den legendären Riesenadventkranz.

 www.buergeralpe.at
 www.mariazeller-advent.at