Erstellt am 05. Juni 2018, 08:57

von NÖN Redaktion und BVZ Redaktion

Sieben Blasmusikkapellen in der Römerhalle Mautern. Das Südufer Blasmusikfest lockt von 8. bis 10. Juni in der Römerhalle Mautern.

Tourismusvereins-Obmann Erich Dietz, Stellvertreter Karl Hartl, Stadträtin Elfriede Zeller und Bürgermeister Heinrich Brustbauer freuen sich schon.  |  Lechner

Die ganze Vielfalt dieser volkskulturellen Tradition wartet beim Südufer Blasmusikfest von 8. bis 10. Juni in der Römerhalle Mautern auf die Besucher. Zu hören sind sieben Blasmusikkapellen. Zudem locken Volkstanz, Instrumenten-Workshops für Kinder und Jugendliche, historische Bilddokumentationen, es gibt Kooperationen mit der Trachten- und der Goldhauben-Sammlung Kristament …

www.blasmusikfest.com

Vergünstigung für AboClub-Mitglieder: