Artikel für Bezirk Neunkirchen

Ort Bezirk Neunkirchen

Neunkirchen | 10.10.2019 17:57

Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich sind aktuell im Bezirk Neunkirchen in sozialen Netzwerken sogenannte ,,Fake-Posts" im Umlauf. Die Rede ist von gelben Briefumschlägen mit angeblich giftigem Inhalt. Allerdings ist das schlicht und einfach eine Falschmeldung.

EVN | 10.10.2019 10:14

Ab Oktober sind die Gasspürtrupps der Netz NÖ, einer 100 % Tochter der EVN AG, unterwegs und machen die Gegend im Bezirk Neunkirchen sicher. „Mithilfe von hoch empfindlichen Gasspürgeräten überprüfen wir die Gasleitungen zuverlässig auf Dichtheit“, erklärt Gasspürer Andreas Thaller.

Neunkirchen | 08.10.2019 10:01

Für ihre vorbildliche Arbeit wurden die Umweltgemeinderäte Ilse Teix, Eva Christina Moidl, Josef Kerschbaumer und Wolfgang Hahnl aus dem Bezirk Neunkirchen ausgezeichnet.

Leserbriefe | 07.10.2019 09:48

"Ja, Ja und nochmals Ja! Sie haben vollkommen recht! Mich ärgert es schon lange, dass der Bezirk Wiener Neustadt (da meine ich Stadt und Land gemeinsam) in der Landespolitik als auch in der Bundespolitik deutlich mehr vertreten ist als der Bezirk Neunkirchen."

Neunkirchen | 03.10.2019 09:20

Bei einer Schwerpunktion auf der Südautobahn gingen der Behörde gleich sieben Drogenlenker ins Netz. Weiteren neun Fahrzeuglenkern wurde der Führerschein entzogen, weil sie alkoholisiert unterwegs waren.

Neunkirchen | 01.10.2019 12:14

SPÖ-Bezirksspitzenkandidatin Sylvia Kögler hat zwar den Einzug in den Nationalrat verpasst, im Bezirk konnte ihr mit 3.171 Vorzugsstimmen aber von den anderen Parteien kein Kandidat auch nur annähernd das Wasser reichen: Am zweiten Platz landete im Bezirk Neunkirchen Monika Eisenhuber von der ÖVP, die auf 1.122 Stimmen kam.

Neunkirchen | 01.10.2019 09:48

Nach offizieller Auszählung der Wahlkarten und Vorzugsstimmen ist es jetzt amtlich: Für die SPÖ wird im Wahlkreis Süd Petra Vorderwinkler ins Parlament ziehen.

Neunkirchen | 29.09.2019 20:18

Mit einem Erdrutschsieg der ÖVP endete der Wahlsonntag im Bezirk Neunkirchen: Ein Zuwachs, der mit 8,1 Prozent auch deutlich über dem gesamten Österreichs liegt, konnte mit 41 Prozent der Abstand zum Zweitplatzierten, der SPÖ - sie kam auf 23,2 Prozent - klar ausgebaut werden. Auf Platz drei landete die FPÖ mit 19,8 Prozent, die mit einem Minus von 7,1 Prozent nach einem Plätzetausch bei der letzten Wahl wieder von der SPÖ überholt wurde. Die Grünen steigerten sich mit einem Plus von 5,7 auf 7,9 Prozent.