Artikel für Bezirk Gmünd

Ort Bezirk Gmünd

Gmünd | 31.10.2020 12:54

Während sich Österreich auf neuerlich massive Einschnitte im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus vorbereitet, schießt die Infiziertenzahl im Gmünder Bezirk durch die Decke: Der einst bundesweite Musterbezirk ist aktuell jener Bezirk nördlich der Donau, der im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung am schwersten von CoV betroffen ist.

Gmünd | 31.10.2020 11:54

Wie schnell sich das Coronavirus ausbreiten kann, das musste eine Gruppe von Pensionisten aus dem Raum Heidenreichstein nach einer Busreise selbst schmerzlich erfahren: Zehn Tage danach sind bereits 19 von 28 Mitreisenden infiziert.

Gmünd | 28.10.2020 17:26

Einen Tag vor Zusammentreffen der Ampel-Kommission: Marke von 300 Infizierten im Gmünder Bezirk überschritten, mehr als 450 Personen in Quarantäne. Zahl der Todesopfer in Zusammenhang mit Covid-19 um zwei auf nun drei gestiegen.

Gmünd | 26.10.2020 14:48

Seit bereits einer Woche auf der Überholspur ist der Gmünder Bezirk in Sachen Covid-19: Binnen sieben Tagen wurden mehr als 90 Neuinfektionen verzeichnet. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl zog Gmünd an sämtlichen bisherigen Rot-Bezirken im Coronaampel-System vorbei.

Gmünd | 22.10.2020 19:48

Auf der Achterbahnfahrt des Gmünder Bezirkes in Sachen Coronavirus geht es nach einigen vergleichbar entspannten Tagen plötzlich wieder steil nach oben: Mehr als 30 Neuinfektionen innerhalb von 48 Stunden stellen einen neuen Höchstwert seit Ausbruch der Pandemie dar. Dennoch: Vorerst keine Ampelfarbe Rot.