Artikel für Bockfließ

Ort Bockfließ

Mistelbach | 13.06.2019 01:00

Thomas Handlos (40) aus Bockfließ ist auf dem besten Wege, sein Saisonziel im Rahmen seiner Premierensaison bei den Rallycross-Staatsmeisterschaften zu erreichen.

Mistelbach | 28.04.2019 04:29

Martin Wannemacher, Obmann des Verschönerungsvereines, ist genervt: Bereits der vierte Goaßbock wurde in der Ortschaft gestohlen.

Mistelbach | 25.04.2019 03:20

Der Auftakt in das neue Abenteuer Rallyecross verlief für den Bockfließer Thomas Handlos (39) vielversprechend: Rang vier in der Zwischenwertung der Staatsmeisterschaft.

Mistelbach | 18.04.2019 08:32

Der „Natur im Garten“ Gemeindetag 2019 stand im Zeichen von „Gemeindegrün – Potenzial für hochwertige Lebensqualität“. Im Bezirk Mistelbach sind fünf Gemeinden "Natur im Garten"-Gemeinden. Den Goldenen Igel bekam Ulrichskirchen Schleinbach, neu dabei ist Bockfließ.

Mistelbach | 17.04.2019 15:36

Der Verteidiger des 54 Jahre alten Mannes, der im Dezember 2018 auf Schloss Bockfließ im Bezirk Mistelbach drei Familienmitglieder erschossen haben soll, wird keinen Einspruch gegen die Anklageschrift einbringen

Mistelbach | 10.04.2019 12:17

Der 54 Jahre alte Verdächtige, der im Dezember auf Schloss Bockfließ im Bezirk Mistelbach drei Familienmitglieder erschossen haben soll, ist einem psychologischen Gutachten zufolge zurechnungsfähig.

Mistelbach | 19.02.2019 12:36

Nach einer Bluttat mit drei Toten im Bezirk Mistelbach im Dezember hat am Dienstag auch die Staatsanwaltschaft Korneuburg das Vorliegen des gerichtsmedizinischen Gutachtens bestätigt.

Mistelbach | 31.12.2018 12:13

Ein 54-Jähriger, der vor zweieinhalb Wochen im Schloss Bockfließ im Bezirk Mistelbach mit einem Schrotgewehr drei Familienmitglieder erschossen haben soll, bleibt weiter in Untersuchungshaft. Das ist das Ergebnis einer Haftprüfungsverhandlung, die am Montag stattfand, teilte Friedrich Köhl, Sprecher der Staatsanwaltschaft (StA) Korneuburg, auf Anfrage mit.

Mistelbach | 17.12.2018 11:13

Nach der Bluttat auf einem Anwesen im Bezirk Mistelbach am Donnerstag steht das vorläufige Obduktionsergebnis fest. Es bestätigt einen gewaltsamen Tod der drei Opfer, teilte Doris Demler von der Staatsanwaltschaft Korneuburg am Montag mit.

Mistelbach | 17.12.2018 11:00

Nach der Bluttat im Bezirk Mistelbach mit drei Toten am Donnerstag ist am Montagabend in Friaul eine Gedenkmesse für die 87-jährige Margherita C. F. vorgesehen. Die Frau aus italienischem Adel aus dem Raum von Udine war in der Region unter anderem wegen ihrer Wohltätigkeitsinitiativen bekannt gewesen.

Mistelbach | 15.12.2018 11:08

Nach der Bluttat auf einem Anwesen im Bezirk Mistelbach vom Donnerstagnachmittag hat sich nun der Verteidiger des 54-jährigen Beschuldigten zu Wort gemeldet.