Artikel für Eisenstadt

Ort Eisenstadt

In Ausland | 11.06.2019 13:33

Mit einem Festakt in Eisenstadt wurde am Dienstag der morgige 25. Jahrestag des Referendums über den EU-Beitritt Österreichs gefeiert. Im Burgenland, wo die Zustimmung mit fast 75 Prozent damals am größten war, blickte man dabei positiv auf "fundamentale Veränderungen" zurück. Die Vorteile der EU dürfen aber niemals selbstverständlich werden, betonte der damalige Vizekanzler Erhard Busek (ÖVP).

In Ausland | 22.05.2019 08:42

Der Eisenstädter Absolvent der Militär-Akademie Wiener Neustadt und frühere Militärkommandant des Landes soll das Verteidigungs-Ressort in der neuen Regierungskonstellation (die Mittwochmittag angelobt werden soll) übernehmen.

Wirtschaft | 10.05.2019 21:39

Hochkarätige Expertenrunde an der Fachhochschule Burgenland: "Mythos und Fakten" in Europa werden beim Business Forum diskutiert.

In Ausland | 25.04.2019 19:27

Dass für Andreas Schieder, der SPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl, mit der FPÖ "kein Staat zu machen" ist, ist für Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) nicht Parteilinie, sondern "Privatmeinung".

In Ausland | 25.04.2019 18:04

Beim Sonderlandtag über die Kontrollrechte des Burgenländischen Landes-Rechnungshofes (BLRH) sind am Donnerstag die Standpunkte aufeinandergeprallt. Vor allem der Datenschutz war ein Streitthema.

In Ausland | 25.04.2019 17:44

Es ist kein Rekord, aber der bisher wärmste Tag des Jahres hat beachtliche Spitzenwerte erreicht: 28,5 Grad sind Donnerstag am späten Nachmittag in Waidhofen a.d. Ybbs und in Wieselburg, beides in Niederösterreich, gemessen worden.

In Ausland | 18.04.2019 19:39

Im Rahmen der Protesttour #AufDieStrasse der Volkshilfe gegen die Kürzung der Mindestsicherung gab Reinhard Fendrich ein kurzes Überraschungskonzert in Eisenstadt.

In Ausland | 29.03.2019 15:25

Das Burgenland will mit Joseph Haydn als Marke im Kulturbereich punkten. Die Bevölkerung war deshalb unter dem Motto: "Bist du Haydn?" aufgerufen, Ideen einzubringen.

In Ausland | 03.03.2019 10:39

In der Karfreitag-Debatte hat sich mit dem burgenländische Landesparteiobmann und Bürgermeister von Eisenstadt, Thomas Steiner, ein weiterer ÖVP-Politiker gegen die Parteilinie gestellt.

In Ausland | 27.02.2019 12:05

Am letzten Tag im Amt bedankte sich Landeschef Hans Niessl und gab mit Nachfolger Hans Peter Doskozil einen Ausblick auf den „großen Tag“.

In Ausland | 19.02.2019 10:23

Die vermeintliche Entführung der 88-jährigen Mutter von Esterhazy Betriebe-Generaldirektor Stefan Ottrubay hat für die Beteiligten kein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft (StA) Eisenstadt hat ihre Ermittlungen in der Causa eingestellt, bestätigte Sprecherin Verena Strnad am Dienstag auf Anfrage einen Bericht der Tageszeitung "Kurier".