Artikel für Eisenstadt

Ort Eisenstadt

In Ausland | 17.02.2020 14:07

Bei der Wahl von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und der weiteren vier Regierungsmitglieder stimmten 35 Abgeordnete dafür. Die ÖVP gab ebenfalls ihre Zustimmung. Eine der 36 Stimmen war ungültig.

In Ausland | 18.10.2019 05:22

Die Kirche als Grab, der Dom als Schutzbau, das Schloss als Wasserburg – das bot eine historische Stadtführung.

In Ausland | 12.10.2019 02:54

Der Bildhauer Fritz Wotruba hat Generationen von Künstlern inspiriert. Werke seiner Schüler sind derzeit in der Landesgalerie ausgestellt. Unter ihnen sind zwei Burgenländer.

In Ausland | 08.10.2019 16:01

In Eisenstadt hat am Dienstag für drei Angeklagte die Neuauflage des Prozesses um ein in den frühen 2000er-Jahren geplantes Windparkprojekt des früheren burgenländischen Energieversorgers BEWAG in Ungarn begonnen. Die Verhandlung wurde erforderlich, da der Oberste Gerichtshof (OGH) im Februar in ihren Fällen Teile des Verfahrens ans Landesgericht Eisenstadt zurückverwiesen hatte.

Kultur Festivals | 25.09.2019 10:08

Neue Bands für das Festival in Eisenstadt: Neben Deep Purple sind am 4. Juli 2020 auch Uriah Heep, Dweezil Zappa mit den Songs seines Vaters, The Sweet und viele mehr dabei!

In Ausland | 09.09.2019 12:36

Das Überwinden von geografischen und politischen Grenzen steht heuer beim am Mittwoch beginnenden Herbstgold Festival von 11. bis 22. September in Eisenstadt im Mittelpunkt. Bei klassischen Konzerten, Lieder- und Klavierabenden sowie Jazzkonzerten werden sich laut Angaben des Veranstalters Esterhazy Betriebe zahlreiche Künstler mit Grenzerfahrungen auseinandersetzen.

In Ausland | 07.09.2019 16:52

Die burgenländische FPÖ beklagt die Zerstörung von Wahlplakaten in Eisenstadt und Umgebung. Über 100 Plakate seien in den letzten Wochen beschmiert oder beschädigt worden, betonte Klubobmann Geza Molnar am Samstag in einer Aussendung. Die Schadenssumme sei mittlerweile vierstellig. Man werde eine Strafanzeige bei der Polizei einbringen.

In Ausland | 04.09.2019 17:56

Mancher Gartenbesitzer am Stadtrand von Eisenstadt ist derzeit mit einem Problem konfrontiert. Aus dem nahen Wald zieht es Wildschweine ins Siedlungsgebiet, wo sie auf der Suche nach Futter ihre Spuren hinterlassen. Um dem Treiben Einhalt zu gebieten, setzt man seitens der Stadt auf Bewusstseinsbildung bei Betroffenen, Zusammenarbeit mit der Jägerschaft und den Einsatz eines Vergrämungsmittels.