Artikel für Gänserndorf

Ort Gänserndorf

Gänserndorf | 11.10.2019 16:22

Wenn die prominentesten Lokal-Politiker einander förmlich die Klinke in die Hand geben, dann gibt es zumeist etwas zu feiern: So auch am vergangenen Mittwoch, als das neue Gebäude der NÖ Gebietskrankenkasse, das schon vor mehreren Monaten den Betrieb aufnahm, nun auch offiziell eröffnet wurde.

Gänserndorf | 09.10.2019 04:16

In der Früh ist der Autobus zur Volksschule gesteckt voll. Kinder müssen sogar auf den Stufen stehen. Die Gemeinde hat bereits den VOR informiert und verspricht Lösung.

Gänserndorf | 07.10.2019 15:21

Die Partei formiert sich in der Bezirkshauptstadt, um für die kommenden Gemeinderatswahlen im Jänner 2020 gewappnet zu sein. Ihr Motto: „Platz für deine Ideen.“

Gänserndorf | 07.10.2019 15:17

Sportartikel-Händler eröffnet Filiale in der Bodenzeile. Auch auf Bahnstraße soll Wirtschaft wachsen.

Gänserndorf | 02.10.2019 14:53

Die Sozialistische Jugend (SJ) des Bezirks hat Sebastian Kurz (ÖVP) auf Facebook als Sensenmann gepostet. Damit verbunden war eine Warnung an die Grünen: „Wisst, mit wem ihr euch einlasst!“ Erst Mitte August hatte die lokale SJ mit einem türkis-blauen Dosenschießen für Kritik gesorgt.

Gänserndorf | 02.10.2019 04:40

Die Arbeiten an der Siebenbrunner Straße L9 laufen auf Hochtouren. Mitte November soll die wichtige Verkehrsverbindung wieder für alle befahrbar sein.

Gänserndorf | 02.10.2019 02:48

Die 1.-Klasse-Damen von Sportzeit Stindl Gänserndorf aus Oberweiden gehen heuer mit gleich zwei Mannschaften an den Start.

Gänserndorf | 30.09.2019 14:09

Nach der Kollision mit einem Lkw-Zug bei Gänserndorf ist Montagmittag ein Triebwagen der ÖBB in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte aus, um die Flammen zu löschen. Der Unfall forderte nach Angaben des Roten Kreuzes vier Leichtverletzte.

Gänserndorf | 29.09.2019 10:02

Erstmals trat der UHC Gänserndorf mit dem neuen Sponsor "Rohringer Automotive" im Namen an, gleichzeitig begann gegen Eggenburg auch die neue Landesliga-Saison. Trotz zähem Start gab's am Ende zwei Punkte zu bejubeln.

Gänserndorf | 25.09.2019 06:00

Unbekannter fütterte die im Landschaftspark lebenden Schafe und Ziegen. Die Vierbeiner waren danach völlig überfressen. Betreuer appelliert an alle: „Tun Sie das nicht!“