Artikel für Göstling an der Ybbs

Ort Göstling an der Ybbs

Erlauftal | 14.04.2021 04:19

Pandemie bescherte am Hochkar ein Gästeminus von 50 Prozent. Foodtruck und Take-away nur Tropfen auf den heißen Stein.

Erlauftal | 12.04.2021 11:11

Der Sozialsprecher zum niederösterreichischen Landtag Anton Erber (ÖVP) verlässt auf eigenen Wunsch die Initiative Covid Fighters, an dessen Aufbau er seit der Gründung im März 2020 beteiligt war. Grund ist das zunehmende Unternehmensrisiko der Nichtberücksichtigung bei aktuellen und künftigen Ausschreibungen für die Covid Fighters aufgrund der unwahren und teils untergriffigen Äußerungen politischer Gegenparteien. Erber gibt seine Anteile mit sofortiger Wirkung um je 1 Euro an die anderen Gesellschafter der Artichoke Computing GmbH als Betreiber der Initiative Covid Fighters zurück.

Erlauftal | 27.03.2021 04:26

31 Goldmedaillen holte sich Rainer Herb bei Skiweltmeisterschaften in der Masters-Klasse. 2019 zog sich der Göstlinger eine schwere Knieverletzung zu. Heute ist er neben seiner beruflichen Tätigkeit als Textilhändler schon wieder auf der Piste beim Training anzutreffen.

Erlauftal | 25.03.2021 09:56

Im Fall einer Vierjährigen, die vergangenen Oktober im Mendlingtal in Göstling a.d. Ybbs (Bezirk Scheibbs) von einer vom Sturm entwurzelten Fichte erschlagen worden war, hat die Staatsanwaltschaft St. Pölten die Ermittlungen gegen Bürgermeister Friedrich Fahrnberger (ÖVP) sowie einen Gemeindemitarbeiter eingestellt.

Ybbstal | 23.03.2021 09:57

Vor allem im Oberen Ybbstal verzeichnet man seit der Vorwoche wieder mehr positive Fälle. Zunahme aber auch in Sonntagberg. Rückgang in Kematen und Ybbsitz.

Erlauftal | 17.03.2021 15:35

Am vergangenen Dienstag, 13.38 Uhr, lenkte ein 21-jähriger in Wien wohnhafter russischer Staatsangehöriger einen Pkw auf der Hochkar-Alpenstraße talwärts.

kommentar | 17.03.2021 02:28

Über die Bedeutung des Top-Ten-Platzes von Katharina Gallhuber.

Erlauftal | 17.03.2021 02:23

Katharina Gallhuber fuhr in Åre im zweiten Rennen auf den neunten Platz. Die 24-Jährige fuhr somit gegen Saisonende erstmals wieder in die Top-Ten im Slalom. Katharina Huber schied zum zweiten Mal in Folge aus.