Artikel für Gastern

Ort Gastern

Waidhofen | 28.11.2019 08:22

Zwei neue Becken, die Sanierung zweier bestehender Becken und eine Investition von 872.000 Euro waren notwendig, um Gastern vor Hochwasser zu schützen. Ein weiteres Projekt in der Ortsmitte (Mödlaglgasse) steht in den Startlöchern, um eine letzte Lücke zu schließen. In Weißenbach befindet sich das erste von zwei Becken im Bau.

Waidhofen | 17.11.2019 18:40

Nach ein paar kleinen Verzögerungen wegen einer Neubewertung der Statik und der Abklärung von Förderungen ist es nun soweit: Die Arbeiten für die Generalsanierung des Amtshauses haben begonnen. Am Sonntagnachmittag erfolgte der Spatenstich für das rund 2,7 Millionen Euro teure Vorhaben, das in drei Etappen umgesetzt werden soll.

Waidhofen | 15.10.2019 11:20

Vor Umsetzung Nächstes Rückhaltebecken entsteht. Einigung mit Grundbesitzern.

Waidhofen | 15.10.2019 11:17

Mehr Vorhaben und Kosten als gedacht werden berücksichtigt. Einstimmiger Beschluss.

Waidhofen | 05.10.2019 08:26

Seit 1. Oktober wird Nachmittagsbetreuung angeboten, mit Mittagessen in Gasterner Gasthäusern.

Waidhofen | 04.10.2019 09:43

Der Welttierschutztag hat zum Ziel, auf das Leid der Tiere aufmerksam zu machen. Nur wenige fühlen sich für sie verantwortlich, in den Bezirken Horn, Gmünd, Waidhofen und Zwettl kümmern sich zwei Stationen um Hunde, Katzen und mehr: der Tierschutzverein Countryhof in Feinfeld (Bezirk Horn) und das Tierheim Schlosser in Gastern (Bezirk Waidhofen).

Waidhofen | 01.10.2019 16:02

Am Schnittpunkt zwischen dem Gasterner Kommunalzentrum, dem Sportplatz und der Firma Pro Pet wurde nun eine Ladesstation für Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen.

Waidhofen | 28.08.2019 02:55

Martin Leirer kürte sich zum österreichischen Meister in seiner Altersklasse. Nun gilt die Konzentration der 70.3 WM in Nizza.

Waidhofen | 23.08.2019 07:33

Ersthelfer berichten nach NÖN-Beitrag von vermutlich deutscher Zeugin – die offenbar keine Polizei-Aussage machen durfte. Wer kennt sie? Wer hat sonst in der Nacht auf 9. August am Weg zwischen „Mega-Park“ und dem Lokal „Duques“ in der Calle de Trasimé irgendetwas Auffälliges beobachtet? Familie richtete eigenen Mailaccount für Zeugen ein.