Artikel für Grafenbach-St. Valentin

Ort Grafenbach-St. Valentin

Neunkirchen | 07.06.2019 13:08

Im Fall einer 75-Jährigen, die im März von ihrem Enkel getötet worden sein soll, hat am Freitag die Tatrekonstruktion in Grafenbach-St. Valentin (Bezirk Neunkirchen) stattgefunden.

Neunkirchen | 05.06.2019 11:29

Grafenbachs Ortschefin Sylvia Kögler tritt auch heuer als Spitzenkandidatin der SPÖ im Bezirk Neunkirchen an. Sie werde "nichts unversucht lassen, das Nationalratsmandat für die SPÖ zurück in den Bezirk zu holen", wie sie betont.

Neunkirchen | 08.05.2019 15:37

Die U-Haft über jenen 28-Jährigen, der im März seine 75-jährige Großmutter in Grafenbach-St. Valentin (Bezirk Neunkirchen) getötet haben soll, ist bis 8. Juli verlängert worden. Das Gutachten zu dem Fall liegt nun auch vor.

Neunkirchen | 17.04.2019 00:45

Der Radklub Grafenbach fährt weiterhin im Spitzenfeld mit. Selina Bader sowie Nicolas Eder wurden Landesmeister in ihren Kategorien. Gerfried Eder holte sich Rang drei.

Neunkirchen | 25.03.2019 15:51

Die am Samstag in Grafenbach-St. Valentin(Bezirk Neunkirchen) tot entdeckte 75-Jährige ist "durch mehrere Messerstiche im Halsbereich getötet" worden, sagte Erich Habitzl von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt am Montag. "Der Mordverdacht wurde durch das Ergebnis der Obduktion bestätigt." Der beschuldigte Enkel bestreitet die Vorwürfe. Über den 28-Jährigen wurde U-Haft verhängt.

Neunkirchen | 24.03.2019 16:54

Nach Mord an 75-jähriger Pensionistin wird nach wie vor über das Motiv des mutmaßlichen Täters gerätselt. Das Ergebnis der Obduktion wird für morgen, Montag, erwartet.

Neunkirchen | 24.03.2019 14:12

Nach dem Fund einer toten 75-Jährigen am Samstag in Grafenbach-St. Valentin (Bezirk Neunkirchen) ist der Enkelsohn des Opfers festgenommen worden. Der Verdächtige "verweigerte sämtliche Angaben" und wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert, teilte die Exekutive Sonntagfrüh mit.

Neunkirchen | 28.02.2019 04:00

Volksschule Grafenbach als Tatort: Notebooks und Beamer gestohlen, Geld gab’s keines zu holen.