Artikel für Hadres

Ort Hadres

Hollabrunn | 24.09.2019 10:03

Der vier Jahre alte Bub, der am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) von einem Hund seiner Großeltern gebissen worden ist, schwebt weiter in Lebensgefahr. Der Gesundheitszustand des Kindes sei im Vergleich zum Vortag unverändert, teilte eine Sprecherin des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) mit.

Hollabrunn | 23.09.2019 11:49

Ein Vierjähriger, der am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) von einem Hund seiner Großeltern gebissen wurde, hat sich am Montag in Lebensgefahr befunden. Der Bub lag auf der Intensivstation eines Krankenhauses in der Bundeshauptstadt, teilte eine Sprecherin des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) mit.

Hollabrunn | 22.09.2019 21:25

Ein Vierjähriger ist am Sonntag in Obritz in der Gemeinde Hadres (Bezirk Hollabrunn) vom Hund seiner Großeltern gebissen worden.

Hollabrunn | 20.08.2019 12:29

Der Rad- und Wandertag in der Gemeinde Hadres ist ein Highlights im Pulkautal. „Über 700 Radler und Wanderer haben sich vorangemeldet“, freute sich der Obmann des Radwandervereins, Erwin Städtner. Der entfernteste Teilnehmer kam aus Kolumbien.

Hollabrunn | 20.08.2019 12:25

Der Einsatz der Hadreser Feuerwehrmitglieder wurde beim Festakt der 125-Jahr-Feier gewürdigt.

Hollabrunn | 12.08.2019 10:38

Die Lama-Ranch in der Obritzer Kellergasse ist ein beliebtes Ausflugsziel. Mit den Tieren kann auch gewandert werden. Ab September gibt es dank Tochter Bianca Lehner ein spezielles Angebot für Kinder.

Hollabrunn | 07.08.2019 05:05

Seit fünf Jahren hat sich Leopold Pluschkowitz im beschaulichen Hadres niedergelassen. Das Vorleben des Pensionisten birgt Spannendes. Der Mann, der eigentlich Maschinenschlosser gelernt hatte, hat sich vom Polizisten zum erfahrenen Forensiker hochgearbeitet. Dabei hat er seine große Leidenschaft – die Fotografie – nie vernachlässigt. Seine Landschaftsbilder stellt er aktuell bei der Winzerfamilie Himmelbauer aus.

Hollabrunn | 20.07.2019 14:33

800.000 Euro investierte der Hollabrunner Abfallverband in die Errichtung des Hadreser Sammelzentrums. Eine hervorragende Investition in die Zukunft, wie die Festredner meinen.