Artikel für Pfaffenschlag bei Waidhofen a.d.Thaya

Ort Pfaffenschlag bei Waidhofen a.d.Thaya

Waidhofen | 29.02.2020 21:57

Keine Änderung an der Spitze, dafür zwei neue Mitglieder im Gemeindevorstand und mit dem Bautechniker Karl Weinberger auch wieder ein Vertreter der SPÖ im Gemeinderat – so soll nach der konstituierenden Sitzung am Donnerstag in den kommenden fünf Jahren in Pfaffenschlag gearbeitet werden.

Waidhofen | 24.02.2020 09:48

Eine neuerliche Sturmfront sorgte am Sonntagnachmittag für mehrere Feuerwehreinsätze im Bezirk. Die Mitglieder mussten auch dieses Mal umgestürzte Bäume von Straßen entfernen. Betroffen waren die Gemeinden Waldkirchen an der Thaya, Vitis und Dietmanns. In der Bezirkshauptstadt wurde ein Blechdach teilweise abgedeckt.

Waidhofen | 19.02.2020 01:31

Bei dritter WM-Station ließ Harry Simons Material aus. Nach Semifinaleinzug an Tag eins fehlte mit Reservemaschine Speed.

Waidhofen | 12.02.2020 02:46

Harry Simon in Togliatti zum dritten Mal im Halbfinale, das vierte verpasste er punktegleich nur knapp. Jetzt nach Shadrinsk.

Waidhofen | 04.02.2020 13:48

Herbert und Monika Kases, Franz und Ingrid Zecha sowie Christopher Poinstingl wurde als beste Rinderzüchter ausgezeichnet.

Waidhofen | 29.01.2020 01:27

Beim Anatoli-Stepanow-Rennen in Togliatti stellte Harry Simon seine gute Form unter Beweis. Jetzt geht‘s nach Kasachstan.

Waidhofen | 27.01.2020 13:07

Roter Spitzenkandidat Karl Weinberger erreichte ein Mandat, FPÖ konnte ihre zwei Mandate halten. Bürgermeister WilliPollak: „Ergebnis nicht schlecht.“

Waidhofen | 23.01.2020 11:55

Die Spitzenkandidaten aus Pfaffenschlag und was sie für die nächsten fünf Jahre vorhaben.

Waidhofen | 18.01.2020 21:04

Kaum hat die W.E.B Windenergie im vergangenen Jahr die 500-Megawatt-Marke an installierter Kraftwerksleistung überschritten, will der Windenergie-Pionier in den kommenden drei Jahren einen weiteren Wachstumsschritt setzen.

Waidhofen | 16.12.2019 10:56

Mit Serienrippenbrüchen und einer Schädelprellung endete für einen Fahrzeuglenker ein Zusammenstoß mit zwei Leitpflöcken. Er suchte nach dem Unfall selbst das Landesklinikum Waidhofen auf.

Waidhofen | 27.11.2019 03:54

Neues Hilfeleistungsfahrzeug ist aus der Steiermark eingetroffen und ersetzt das 28 Jahre alte Löschfahrzeug. Die Fahrzeugsegnung wird im Mai 2020 stattfinden.

Waidhofen | 27.11.2019 00:34

Nach einer Saison Pause sitzt der 53-jährige Pfaffenschlager Harald Simon wieder im Bus nach Russland. Das große Saisonziel ist die Quali für die Weltmeisterschaft.

Waidhofen | 26.11.2019 14:20

Wer am vergangenen Wochenende schon in Weihnachtsstimmung kommen wollte, war beim Adventmarkt des Fanclubs des SC WEB Pfaffenschlag „Tigers“ genau richtig.