Artikel für Raasdorf

Ort Raasdorf

Gänserndorf | 06.03.2020 15:21

Der Raasdorfer Mathias Gartner ist im Bezirks-Vorstand und Landesausschuss.

Gänserndorf | 06.03.2020 12:19

Walter Krutis wird auch weiterhin mit einer satten Mehrheit von zwölf zu drei Mandaten VP-Bürgermeister von Raasdorf bleiben. Es gibt gleich fünf neue Gemeinderäte.

Gänserndorf | 08.02.2020 06:14

Zwei junge Gartengestalter aus dem Bezirk Gänserndorf sind Teil des Teams, das Österreich bei der Europameisterschaft der Fachkräfte im September in Graz vertritt.

Gänserndorf | 30.01.2020 10:42

Aufgrund des Streckenausbaus Wien – Bratislava kommt es ab der ersten Semesterferienwoche zur Sperre von zwei Eisenbahnkreuzungen bei Raasdorf (Bezirk Gänserndorf).

Gänserndorf | 24.09.2019 05:26

Lkw ging in Flammen auf. Vier Feuerwehren rückten aus, um zu löschen. Verletzt wurde keiner.

Gänserndorf | 19.09.2019 13:58

Dramatische Augenblicke spielten sich am Mittwoch gegen 10.30 Uhr in Raasdorf nahe der Bahnhofsbaustelle in der Marchfelder Straße ab!

Gänserndorf | 06.09.2019 09:04

Nach dem Brand am vergangenen Wochenende in einer Halle eines Obst- und Gemüsegroßhändlers in Raasdorf (Bezirk Gänserndorf) steht die Ursache fest.

Gänserndorf | 31.08.2019 08:26

In Raasdorf (Bezirk Gänserndorf) ist am Samstag in den Morgenstunden eine Lager- und Verarbeitungshalle durch einen Brand vernichtet worden.

Gänserndorf | 11.07.2019 13:08

Nach einer tödlichen Kollision eines Klein-Lkws mit einem Zug auf einer Eisenbahnkreuzung am Dienstagabend in Raasdorf (Bezirk Gänserndorf) hat die Staatsanwaltschaft Korneuburg Erhebungen aufgenommen.

Gänserndorf | 09.07.2019 19:35

Zwei Insassen eines Klein-Lkw sind Dienstagabend ums Leben gekommen, ein weiterer schwer verletzt worden, als der Pritschenwagen einer Baufirma auf einem Bahnübergang zwischen Aspern Nord und Raasdorf erfasst worden ist.

Gänserndorf | 04.04.2019 12:04

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Wien-Donaustadt sind am Donnerstag in Wien 16 Personen zum teil schwer verletzt worden.