Einbrecher treiben in Weinburg ihr Unwesen. Mehrere Kellerabteile wurden aufgebrochen. E-Scooter als Diebesgut.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 07. August 2020 (12:19)
Mithilfe eines Brecheisens versuchte der Täter, die Tür des Geschäftslokals aufzubrechen.
Shutterstock/Alexander Kirch

Der Vorfall machte rasch im Pielachtal die Runde. Einbrecher trieben in Weinburg ihr Unwesen.

Entdeckt wurde der Vorfall am Donnerstag. Unbekannte Täter hatten in einer Mehrparteienhausanlage vier Kellerabteile aufgebrochen. Dabei wurde ein E-Scooter im Wert von rund 400 Euro gestohlen. Das weitere Diebsgut muss erst erhoben werden.

Sachdienliche Hinweise sind an die Polizei Ober-Grafendorf unter 059133/3160 dringend erbeten.