Hofstetten-Grünau

Erstellt am 16. Oktober 2018, 09:17

von NÖN Redaktion

„der Dorfgescheite“: Autorin liest im BGZ. Marjana Gaponenko stellt ihren neuen Bibliothekar-Roman vor.

MarjanaGaponenko  |  Ekkovon Schwichow]

Ein verstörender Todesfall im Kloster, das Radio des Bibliothekars empfängt nur noch „Radio Gabriel“ und der fehlende Einband eines Buches. Marjana Gaponenkos macht in ihrem neuen Buch „Der Dorfgescheite“ die Welt der Bibliothek zum spannend-abgründigen Schauplatz, den sie bei ihrer Lesung am Dienstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr in der MMT im BGZ Hofstetten-Grünau auch den Besuchern näherbringen wird. Der Eintritt ist frei.