Nachschub für die Aktion „Lesebazillus“

Erstellt am 25. Jänner 2023 | 04:50
Lesezeit: 2 Min
Zu Schulbeginn wurden die Volksschulkinder in Hofstetten-Grünau mit dem „Lesebazillus“ infiziert.

Damit die Kinder genügend Lesestoff besitzen, haben Elisabeth Kendler und Katharina Hörmann jetzt für Nachschub gesorgt. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1B freuten sich sehr über den Besuch des Büchereiteams und können es kaum erwarten, die neuen Werke zu lesen.