Erstellt am 13. Juli 2018, 14:42

Talenteschmiede bereitet sich auf den TdoT vor.. Beitrag von Kids-Media-House-Journalistin Nicole Stryapin.

Am Donnerstag haben die Pädagogen der Akademie eine tolles Programm vorbereitet, das heißt Niemandem war langweilig.  

Tag begann mit der Suche nach Talenten in der Akademie. Einer tanzt, der Andere singt, Andere wie Viktor, spielen auf dem Rücken Gitarre. 

Stella, eine unserer Teilnehmerinnen, hat ihr ganz eigenes Hobby, sie liebt das Backen. Doch wenn ihr mit euren eigenen Augen sehen wollt, wie talentiert sie ist, dann besucht unsere Internetseite www.ikmh.eu und schaut euch das Video der Sweet News an.

Doch was sind eigentlich die wichtigsten Talente eines Journalisten? 

Wir haben uns gedacht, dass dazu auf jeden Fall die Recherche gehört und deswegen hat uns Tatjana Nikitina, die Redakteurin des lokalen Fernsehsenders in Russland, den Unterschied zwischen Fakenews und wirklich guten und professionellen Newsbeiträgen aufgezeigt. 

Wir haben alle etwas Neues aus dem Vortrag mitnehmen können und es war für alle sehr spannend und interessant die Merkmale der Unterscheidung kennenzulernen. 

Am Abend wurden die ersten Projekte der Kinder in den ,,Good News" gezeigt, das waren sowohl Radio- und Fernsehbeiträge als auch Blogs. 

Allen hat die gemeinsame Arbeit miteinander und auch mit den Pädagogen sehr gefallen, denn die Beiträge waren sehr interessant und auch informativ, aber vor allem professionell.