Musik traf Kulinarik

Beschwingte Melodien ertönten am Samstag in fünf Lokalen, doch auch zu Fuß waren Musiker im Ort unterwegs.

Gerhard Hackner Erstellt am 19. September 2021 | 16:29

Unter dem Motto "Musik trifft Kulinarik" organisierten die Kunstwerkstatt und die Gemeinde Kirchberg am Samstag die Veranstaltung "Wirtshausmusik" in fünf Lokalen im Ort. Zusätzlich wanderten der "Tradigister Viergsang" und die "Moaburger Buam" mit ihren musikalischen Darbietungen durch den Ort. Natürlich galt die 3-G-Regel. Nach der Überprüfung erhielten die Gäste an der Hand ein blaues Band.