24-Jähriger bei Pkw-Überschlag auf der B 39 verletzt. Schwerer Verkehrsunfall auf der B39 im Gemeindegebiet von Obergrafendorf am Donnerstag-Vormittag:

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 20. Februar 2020 (16:09)

Ein 24-jähriger Pkw-Lenker aus Rabenstein (Bezirk St. Pölten Land), der aus Hofstetten kommend in Fahrtrichtung St. Pölten unterwegs war, kam mit seinem Wagen von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Bachbett.

Nachfolgende Fahrzeuglenker befreiten den 24-Jährigen aus seinem Auto und alarmierten die Rettung. Das Unfallopfer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Versorgung vor Ort durch den Notarzt in das Universitätsklinikum St. Pölten gebracht.