Familiensommer geht in die zweite Hälfte. Bisher haben die Kinder spannendes erlebt und es geht noch weiter.

Von Marlene Trenker. Erstellt am 05. August 2019 (22:10)

Benno Karner erzählte im Rahmen des Familiensommers viel Interessantes über die Bienen. Anschließend durften die Kinder den Honig der Bienen verkosten. Danach lernten die jungen Purkersdorfer im Pfarrsaal, wie man trommelt. Sie durften sich eine aussuchen und machten die ersten Versuche mit dem Instrument, was ihnen viel Spaß machte.