Anita Putz: Stil ist stets sportlich. Anita Putz erzählt Martina Reuter, warum sie ihr eigenes Sportstudio eröffnet hat.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 07. Juli 2021 (04:10)
Anita Putz
Anita Putz sprach mit Martina Reuter über ihren sportlichen Stil und wie sie auf die Idee kam, ihr Sportstudio „Short Sport“ zu eröffnen, in dem sich die ehemalige Modeberaterin auf das EMS-Training (Elektrische Muskelstimulation) spezialisiert hat. 
Reuter

Wenn man den Sportsgeist von NÖN-Style-Expertin Martina Reuter kennt, dann weiß man: Diese Frau hat Power. Dahinter steckt die coole Purkersdorferin Anita Putz, die seit über sechs Jahren mitten am Hauptplatz ihr Sportstudio „Short Sport“ führt. Die ehemalige Modeberaterin hat sich auf das EMS-Training (Elektrische Muskelstimulation) spezialisiert.

Ein knackiges Training, das jeweils 20 Minuten dauert. „Für Martina und viele meiner Kunden perfekt, denn heute hat kaum noch jemand Zeit. Die 20 Minuten EMS-Training sind so intensiv wie ca. 1,5 Stunden Krafttraining im Fitnesscenter“, so Anita. Die ausgebildete Trainerin hat schon viele aus Purkersdorf, und auch von weiter her, trainiert. „Aller Anfang ist schwer, aber wenn man einmal drinnen ist, dann ist es toll. Der Körper wird definiert und die Haut gestrafft. Ich glaube, deswegen liebt Martina das Training so sehr,“ lacht Anita Putz. Ihr Look in ihrem Studio ist immer sportlich: kurze schwarze Hose, ein gelbes Trainingshirt und die Haare zusammengebunden. Privat ist sie genauso sportlich, geht am liebsten in die Berge wandern oder macht sich schick für einen schönen Abend.

Verrückte Schuhe als Markenzeichen

„Ich bin gerne und viel unterwegs, oft auch in Deutschland, weil dort meine Tochter lebt. ,Short Sport’ ist Montag bis Samstag offen, seit wir wieder regulär geöffnet haben, trainieren alle fleißig für die Sommerfigur“, schmunzelt Anita. Ihr modisches Markenzeichen sind verrückte Schuhe, in allen Variationen und dazu ein cooles Styling, immer ein bisschen anders als die anderen.

„Ich war früher in der Mode tätig und da ist mir aufgefallen, dass viele Kunden bei der Anprobe gejammert haben, aber nicht wegen des Outfits, sondern wegen der Figur. Das kann man ändern: mit Sport. Und so entstand die Idee, mit EMS anzufangen,“ erinnert sie sich. Zweimal die Woche trainiert Martina Reuter im „Short Sport“ am Hauptplatz — und am liebsten noch öfter.

Aktuell gibt es ein tolles Angebot: „Fit & Straff in 10 Wochen“. Einfach vorbeischauen und gleich trainieren. Es lohnt sich und macht mit Anita immer besonders viel Spaß.