Purkersdorfer Hauptplatz als perfekte Location. Die Texasschrammeln sorgten für beste Stimmung.

Von Ernst Jauck. Erstellt am 11. August 2020 (08:28)

Bei perfektem Wetter und bester Stimmung ging das Kultursommer-Konzert am Purkersdorfer Hauptplatz über die Bühne. Die Location wurde von Bürgermeister Stefan Steinbichler als „coronatauglich“ befunden. Bernadette Schlembach an der Geige, Roland „Augerl“ Stonek an der Gitarre und Manfred Chromy am Stehbass sorgten als Texasschrammeln unter dem Motto „Rockabilly trifft Wienerlied“ für Begeisterung. Gefallen hat es auch Manfred Weinzinger sowie Lydia und Michael Köck. Für einen reibungslosen Ablauf des Konzerts sorgte Elise Madl von der Stadtgemeinde.