Pressbaum

Erstellt am 03. August 2018, 01:51

von Lisa-Maria Seidl

Circus Althoff: „Manege frei“ zum Staunen und Träumen. Der „Circus Althoff“ kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Heuer gastiert er erstmals in Pressbaum.

Süße Ponys und edle Pferde erobern die Manege.  |  Robert Rieger Photography - Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

Sie bringen seit Generationen Kinderaugen zum Glänzen und lassen auch so manchen Erwachsenen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Die Rede ist vom Zirkus und seinen Artisten. Einer der ältesten Zirkusse der Welt ist der „Circus Althoff“, der nach vielen Jahren Pause nun wieder nach Niederösterreich kommt.

Das Publikum erwartet eine feurige und actiongeladene Show.  |  Robert Rieger Photography - Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

In Pressbaum gastiert der Traditionsbetrieb überhaupt zum ersten Mal. Das Programm verspricht eine abwechslungsreiche Show zum „Lachen Staunen und Träumen“ für die ganze Familie. Die Artisten kommen aus ganz Europa. Höhepunkte des Programms sind zahlreich. Das Duo Henry zeigt tolle Tricks mit ihrer Rolla Rolla. Sascha Degani zeigt hoch oben unter der Zirkuskuppel wagemutige Kunststücke ohne Sicherheitsnetz. Anton aus Tirol zeigt, was seine Bergziegen so alles können und der Chef des Hauses, Hans Peter Althoff, präsentiert seine edlen Pferde und niedlichen Ponys. Mit dabei ist auch Clown Henry, der auf gekonnte Weise die Lachmuskeln des Publikums ansprechen wird.

Von Freitag, 3. August, bis Sonntag, 12. August, steht das Zelt auf der Wiese bei der Seestraße. Vorstellungen gibt es täglich um 18 Uhr. Dienstag und Mittwoch ist Ruhetag. Am Freitag ist Familientag mit vergünstigtem Eintritt für Erwachsene. Am Sonntag beginnt die Vorstellung bereits um 11 Uhr.