Brennender Klein-Lkw sorgte für Stau auf A4. Ein brennender Klein-Lkw hat Donnerstagfrüh auf der Ostautobahn (A4) bei Fischamend (Bezirk Bruck an der Leitha) für Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 19. September 2019 (09:14)
APA (dpa)
Hohes Verkehrsaufkommen aus Deutschland sorgt für Probleme

Der Stau reichte bis zum Knoten Schwechat zurück, teilte ein ÖAMTC-Sprecher mit. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten war die A4 in Richtung Ungarn von 4.30 Uhr bis etwa 7.15 Uhr nicht passierbar.

Dem ÖAMTC zufolge ereigneten sich im Rückstau zwei weitere Unfälle. Gegen 9.00 Uhr hatte sich die Situation "weitestgehend normalisiert", berichtete der Sprecher.