Schwechat

Erstellt am 21. Januar 2019, 07:12

von Gerald Burggraf

Check-In zum Traumjob. Flughafen, Austrian Airlines (AUA) und weitere Partnerfirmen veranstalten am Donnerstag die zweite "Airport Night". Bei der Jobmesse im Moxy-Hotel können sich interessierte Jugendlichen über Lehrstellen und Arbeitsplätze am Standort Flughafen informieren.

Wie schon im Vorjahr wird die Jobmesse im Moxy-Hotel stattfinden. Dort ist mit einem DJ und einer Fotobox auch für ein wenig Unterhaltung gesorgt.  |  Flughafen Wien

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Vorjahr haben sich Flughafen, AUA und sieben Partnerbetriebe entschieden, die Jobmesse "Airport Night" im Moxy-Hotel in die zweite Runde zu schicken. Am kommenden Donnerstag von 15.30 bis 21 Uhr können sich Jugendliche über das Jobangebot am Flughafen-Standort informieren.

Neben den Hauptveranstaltern werden sich die Flughafen-Sicherheitstochter VIAS, die Speditionen Kühne & Nagel und Cargo Partner, der auf Flughäfen spezialisierte Handelsbetrieb Heinemann, die Gastronomieunternehmen Figlmüller und SSP und die österreichische Flugsicherung Austro Control ihre Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren. Zielpublikum sind Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 25 Jahren. 

Lehrwerkstätten können besichtigt werden

Die Bandbreite der möglichen Jobs reichen vom IT-Lehrling beim Flughafen über den Exportsachbearbeiter bei einer Spedition bis hin zum Luftfahrzeugtechniker bei der AUA. Um den Interessierten auch einen direkten Einblick in die Ausbildungswelt zu bieten, können die Lehrwerkstätten von Airport und Austrian Airlines besichtigt werden. Voraussetzung dafür ist aber eine Voranmeldung unter www.viennaairport.com/airport-night.