Direktor der Polytechnischen Schule geht. Poly-Direktor Otto Wittner tritt mit Schulschluss in den Ruhestand. Sein Nachfolger soll noch vor Ferienbeginn feststehen.

Von Otto Havelka. Erstellt am 22. Juni 2019 (06:11)
privat

Ohne großes Tamtam verabschiedete sich kürzlich der Direktor der Polytechnischen Schule, Otto Wittner, von seinen Mitarbeitern. Wittner geht mit Ende des Schuljahres in Pension.
Im Rahmen der kleinen Abschiedsfeier würdigte die Obfrau der Schulgemeinde der Polytechnischen Schule, SP-Gemeinderätin Ingrid Wendl, „die vorbildhafte Führung der Schule durch Direktor Wittner.

Das Poly Himberg vereint Schüler aus insgesamt 18 Gemeinden und genießt einen ausgezeichneten Ruf.
„Durch den praxisorientierten Schulbetrieb sind die Absolventen der Polytechnischen Schule Himberg bei den Firmen sehr beliebt“, weiß SP-Bürgermeister Ernst Wendl.
Wittner hat zahlreiche Kooperationen mit Firmen abgeschlossen, sodass die Schulabsolventen bevorzugt einen Arbeitsplatz erhielten. Für sein Engagement als Poly-Direktor wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Wittners Nachfolger als Poly-Direktor soll noch vor Ferienbeginn feststehen.