Fuß- und Radweg-Brücke ist provisorisch repariert. Die Sanierung ist abgeschlossen. Brücke dabei beschädigt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Juli 2019 (04:01)
privat
Bürgermeister Ernst Wendl und Gemeinderat Josef Auer (beide SP) beim neu sanierten Fuß- und Radweg.

Da der Fuß- und Radweg zum Spielplatz „Kindl wiesn“ brüchig und löchrig war, wurde die Oberfläche von der Sporthalle bis zum Feylbach neu asphaltiert. Im Zuge der Bauarbeiten wurde vom Asphaltierungsgerät die Brücke über dem Feylbach eingedrückt.

Daher war die Brücke vom 3. bis 9. Juli gesperrt. Nach Prüfung der Statik und Begutachtung durch einen Sachverständigen wurde die Brücke provisorisch wiederhergestellt und für Fußgänger und Radfahrer freigegeben.