Hofer wurde eröffnet. Die 916 Quadratmeter große Filiale wird ausschließlich mit Grünstrom betrieben.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 12. Oktober 2019 (06:37)
Hofer
Die Hofer-Filiale wurde bereits eröffnet: Peter Wetzelhofer, VP-Ortschef Fritz Blasnek, Markus Chaloupka und VP-Vizebürgermeister Peter Gaumannmüller mit dem Hofer-Maskottchen.

Auf die Hofer-Filiale beim Kreisverkehr, wo sich Achauerstraße und Himberger Straße treffen, mussten die Leopoldsdorfer lange warten. Letzte Woche ging die 916 Quadratmeter große Filiale in Betrieb.

In der Filiale erwartet die Kunden nun das Hofer-typische Sortiment, auch eine Backbox ist vorhanden. Die Filiale wurde auch unter ökologischen Gesichtspunkten errichtet. Unter anderem wird ausschließlich Grünstrom aus Österreich verwendet.

Für Verzögerungen beim Bau der Filiale sorgte die NÖ Raumordnungsverordnung. Demnach musste der überwiegende Teil des Baugrundstückes an drei Seiten mit Gebäuden bebaut sein (die NÖN berichtete).