Erster nachgewiesener Omikron-Fall in Niederösterreich

Wie der NÖ Sanitätsstab informiert, ist am heutigen Dienstagabend der erste Omikron-Fall in Niederösterreich nachgewiesen worden.

Erstellt am 30. November 2021 | 19:06
Lesezeit: 1 Min
Coronavirus Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shawn Hempel, Shutterstock.com

Der Betroffene, ein Asylwerber aus Südafrika, ist derzeit im Asylquartier in Schwechat aufhältig. Die niederösterreichische Sanitätsdirektorin Irmgard Lechner: „Der Mann befindet sich bereits seit mehreren Tagen in Quarantäne. Nun läuft das Contact Tracing auf Hochtouren. Alle, die vor seiner Quarantäne mit ihm Kontakt hatten, werden nun nochmals getestet.“